Kontakt

Terminabsprache bitte unter:

 

Telefon: 040/ 53 03 54 56

 

mobil: 0160/ 155 54 55

 

oder

 

info@shiatsu-erleben-hamburg.com

 

 

Information zur Praxis während der geltenden Maßnahmen aufgrund der Corona-Verbreitung: siehe unten.

Für eine Behandlung berechne ich je nach Zeitaufwand 75,- bis 90,- Euro, bei Kindern 50,- Euro.

Die Kosten für Hausbesuche richten sich nach Aufwand und Weg.

Dies bespreche ich bei der Terminabsprache mit Ihnen.

 

Sie erhalten von mir eine Rechnung nach der GeBüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker). Private Krankenkassen und Zusatzversicherungen tragen in der Regel diese Kosten. Klären Sie ggf. vorher den Rahmen Ihres Versicherungsvertrages ab. Gesetzlich Versicherte tragen die Kosten meist selber. Es sind aber zunehmend Vereinbarungen mit den gesetzlichen Krankenkassen möglich, dass eine Shiatsu-Therapie auch von gesetzlichen Versicherungen getragen wird.

Ein Beispiel hierfür finden Sie unter diesem Link:

 

https://www.shiatsu-gsd.de/2016-10-11-AOK-RheinlandHamburg-bezuschusst-Shiatsu-Massagen

 

Sonst noch gut zu wissen:

Planen Sie bitte für einen Termin 60 Minuten Zeit ein. Die Behandlung dauert ca. 30-50 Minuten, aber das Gespräch davor oder danach ist sinnvoll und hilfreich. Bringen Sie sich bitte bequeme Kleidung mit, in der Sie genug Bewegungsfreiheit haben. Auch warme Socken, auch in Sommermonaten.

 

Wenn vorhanden und es Ihnen wichtig ist, bringen Sie gerne Befunde und Medikamente, die Sie einnehmen mit. Dies ist nicht zwingend, aber zuweilen eine zusätzlich gute Information. 

 

 

Meine Praxis ist aktuell geöffnet. Die Behandlung findet unter Einhaltung allg. Hygieneschutzbestimmungen statt.

Kommen Sie bitte nach Möglichkeit nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu mir und meiden Sie Kontakt- und Kontaminationsflächen. Jeder Patient ist angehalten, sich unmittelbar nach dem Betreten meiner Praxis zuerst die Hände zu desinfizieren, und sich dann im Patienten WC die Hände gründlich 30 Sek. mit warmem Wasser zu waschen. Ferner werden die Stühle und die Behandlungsflächen nach jedem Patienten desinfiziert oder frisch bezogen, Auflagen gewechselt. Die Termine sind so vergeben, dass kein direkter Kontakt mit anderen Patienten entstehen kann. Die Behandlungen führe ich zu Ihrem Schutz mit Einweghandschuhen und Mundschutz durch. Bringen Sie bitte nach Möglichkeit einen eigenen Mundschutz oder eine selbstgenähte Maske mit.

 

Wenn sie sich nicht gesund fühlen oder Kontakt zu mit Corona infizierten Personen hatten, sehen sie bitte von einer kurzfristigen Anfrage ab. Kurieren Sie sich aus und lassen sich, bei entsprechender Symptomatik, auf eine Ansteckung durch Corona testen und begeben sich freiwillig in eine häusliche Quarantäne von 14 Tagen. Bei Fragen wenden Sie sich sehr gern direkt an mich (mobil unter 0160 155 54 55). Ich wünsche Ihnen eine gute und gesunde Zeit.

Shiatsu-Praxis Birte Ernestus-Holtkamp, Hamburg Fuhlsbüttel, Erdkampsweg,

 

Etzestraße  34,  3.OG, 

22335  Hamburg

 

U-Bahnhof Fuhlsbüttel (U1) 

ca.  800 m Fußweg

 

oder

 

Buslinie 118, Haltestelle Rathsmühlendamm,

ca. 600m Fußweg